GUMC Coordinator Germany

Kübra Ercan

Germany-FlagSalamun alaikum, ich bin Kübra und die Koordinatorin für die Green Up Kampagne in Deutschland.  Ich mache zurzeit meinen Bachelor in Biochemie an der Ruhruniversität Bochum. Schon immer war ich  naturverbunden und deshalb gefiel es mir, wenn Imame erzählten, dass man durch das Beobachten der Natur, das Studieren der biologischen Zusammenhänge und durch das Bewundern der Schöpfung Allahs gedenkt und lobpreist.
 
Die Einsicht, dass sich der Wunsch nach einem islamischen Leben in der Praxis auch in einem umweltschonenden Verhalten wiederspiegelt, kam erst später. So wurde mit Gleichgesinnten aus Deutschland der Umweltschutzverein Hima im Jahre 2011 gegründet. Seitdem versuchen wir Muslime in Deutschland für den Umweltschutz zu sensibilisieren.
 
Als ich im vergangenen Jahr von dem Training in Berlin gehört habe war ich sofort Feuer und Flamme. Die Euphorie hat sich während des Trainings nur bestätigt. Die Qualität der Einheiten, die Professionalität der Trainer und der Geist unter den Teilnehmern waren  überwältigend.
 
Die einmalige Gelegenheit gemeinsam mit meinem Team an einer europaweiten Bewegung mitzuwirken, wollte ich nicht verpassen.
 
Ich sehe sehr viel Potential in dieser Kampagne und glaube, dass der internationale Austausch und die Anregungen sowie Erfahrungen, die wir miteinander teilen, sehr hilfreich sind und uns gegenseitig antreiben. Für Deutschland bin ich guter Hoffnung. In den letzten Jahren kann man deutlich beobachten, wie sich muslimische Dachverbände dem Thema nähern und das Bewusstsein dafür, dass die Natur ernsthaften Gefahren ausgesetzt sind, steigt. Jedoch fehlt es häufig an der praktischen Umsetzung. InshaAllah wird mit dieser Kampagne die Aktivierung der Moscheen und ihrer Mitglieder bewerkstelligt und genug Hilfen geboten, sodass man ein umweltschonendes Verhalten aktiver lebt. Unser Team freut sich über jede helfende Hand, die die Bewegung weiter vorantreibt.
 
Falls du mehr über die Kampagne in Deutschland wissen willst oder Kübra kontaktieren möchtest, schreibe eine Mail an info@letsgreenup.org